NdH-Guide

How to NdH? Ein Festival Guide sponsored by der Schönstatt-Fakultät für angewandte NdH- Techniken

Johanna Hollstegge

Sehr geehrte Freundinnen und Freunde der Geistes- und Heiligen Geisteswissenschaften,

Schön, dass ihr Gäste unserer Veranstaltungen wart. Hiermit erklären wir euch stolz zu Ehrenabsolventinnen und Ehrenabsolventen unserer Fakultät und zeichnen euch für eure erworbene NdH-Expertise aus.

Ihr habt am Wochenende gelernt, euch souverän durch Vallendar zu bewegen und Fremde wie Freundinnen zu begrüßen, auch unsere Nachbarn aus Österreich und Bayern. Die Leute aus dem Schwabenländle begrüßt ihr mit einem freundlichen Fünfer in der Hand und mit jedem noch so kurzen Moin habt ihr die Waffelherzen unserer Nordlichter erwärmt.

Jede Strapaze im bergigen Schönstatt konnte fußläufig mit Geduld und Durchhaltevermögen oder mit einem Fahrzeug überwunden werden. Das Verkehrsprinzip des Gottvertrauens und hat euch dabei so manchen Mitfahrerinnen und Mitfahrern im Auto so richtig, richtig nah gebracht.

Zu jedem Programmpunkt und bei jedem Witterungsverhältnis habt ihr Treue bewiesen und wart nicht nur an der Mainstage präsent, sondern habt stimmungsmäßig alles gegeben. Besonders möchten wir euch für euer Engagement beim Mottotanz auszeichnen.

Eure Tanzkompetenz wurde außerdem auch während der Nachtkultur unter Beweis gestellt, sei es durch Auf- und Abspringen zu Techno im Bayernzelt, durch wildes Abzappeln bei der Schwarzwald Mary oder bei Square Dance, Disco Fox und Co im R(h)einisch Pub.

Für eure Feuerfestigkeit, Herzenstiefe, Gemeinschaft, eure Leidenschaft und euren Durst verleiht euch die Fakultät für angewandte NdH-Techniken die Ehrenurkunde und wünscht euch viel Wagnis im Leben.

Das Offshore-Unternehmen Wir sind reich und zeigen das auch GmbH&CoKG dankt!

Mehr von…

Von Zelt zu Zelt

Die beliebte Nachtkultur darf natürlich bei keiner NdH fehlen – sich bei einem Glas Wein oder einem Bier unterhalten,  oder: Einfach nur Party machen und eine Nacht erleben, die man so schnell nicht vergessen wird.

Weiter lesen…

Wie ein Orangenwurf eine Pyramide zum Einsturz brachte

Vielen aus unserer Generation fällt es schwer, die Begeisterung für Pater Kentenich nachzuvollziehen, die wir bei den älteren Schönstättern erleben. Natürlich, als Gründer hat er eine Bedeutung für uns – aber viele stören sich am Umgang und Stellenwert, den seine Person in der Schönstattbewegung einnimmt.

Weiter lesen…

Lass mal Leben wagen

Leben wagen ist manchmal gar nicht so einfach – besonders, wenn es um das eigene geht. Dabei haben wir doch eigentlich gar nichts zu verlieren – also lass mal Leben wagen.

Weiter lesen…

Copyright © 2022 Night of the Shrine