Ein Stückchen Lebensmelodie

Katharina Matt

Gerade noch im stillen Kämmerlein Stück für Stück geschrieben, und plötzlich steht man auf einer Bühne – und das ganze Publikum singt lauthals deinen Song. Ziemlich verrückt, oder? Genau so geht es Lea Krajewski und Theresa Klein.

Die beiden jungen Frauen machten sich bereits zu Beginn des Jahres an die Arbeit, um der Nacht des Heiligtums den Sommerhit, das Mottolied 2022, zu schreiben.

Nach der Anfrage und einem Dokument voller Input und Gedanken des Kernteams setzten sich die beiden gemeinsam hin. Ausprobieren, einfach lossingen, Ideenschnipsel aufnehmen: Der Refrain des Liedes stand schnell – und dann kam das kreative Loch. Viele Konsolen- und Zoom-Sessions mussten herhalten, in denen es Stück für Stück vorangehen konnte.

Ein Lied schreiben aus den Gedanken anderer – gar nicht mal so leicht. Man beschäftigt sich von Vornherein ganz anders mit dem Motto, macht sich im Alltag Gedanken. „Dadurch fließt auch viel Persönliches in das Lied“, erzählt Theresa. „Ein Stückchen Lebensmelodie haben wir da reingegeben“.

Auch letztes Jahr wurde die Nacht des Heiligtums musikalisch durch die beiden bereichert: Ihr erstes Lied BlickRichtung war Teil der Liebesbündnisnacht. Das eine ruhiger, voller Emotionen, das andere gefüllt mit Leben – trotz unterschiedlicher Stimmungen der Lieder gehören sie für Lea und Theresa einfach zusammen: „Das ist ja im eigenen Leben auch so. Du hast mal ruhigere Zeiten und Zeiten, in denen du aufgedrehter bist und ich glaube, das ist auch gut, das gehört dazu.“  

Ob im eigenen Glauben, bestimmten Momenten oder Lebenssituationen – ihre Lieder sollen so offengehalten werden, dass jede*r für sich persönlich etwas daraus ziehen kann. Und wer weiß – vielleicht bereichern sie ja auch ein Stückchen deiner Lebensmelodie.  

 

Mehr von…

Bewegende Lichter. Ein Gedicht

Weiter lesen…

Das beste Publikum der Welt

Bei der Nacht des Heiligtums gibt es so viele kleine uns große Jobs, die sie erst möglich und einzigartig machen. Doch bei all dem Herzblut und Engagement, der Zeit und Nerven, die in das Event fließen, darf etwas nicht vergessen werden: Das beste Publikum der Welt!

Weiter lesen…

Die Monarchie kommt zurück

Es wird gemunkelt, dass Frauen in der Kirche nichts zu sagen hätten. Doch eines ist gewiss: bei der Helferwoche gibt es ein Team, in dem das männliche Geschlecht definitiv zurückstecken muss.

Weiter lesen…

Copyright © 2022 Night of the Shrine